AKTUELL

02/2015 - Euro 6 & Tier 4 / 3b Entwicklungen sind abgeschlossen

02/2013 - Änderung der Datenschutzerklärung

04/2011 - Vertrieb von GPSauge™

12/2009 - Pistenfahrzeuge: Verbrauch & Leistungsoptimierungen für PRINOTH - PistenBully - Formatic

09/2008 - SISU Trucks Euro 5 Erfolgreich getestet und ist im Angebot!

09/2008 - SCANIA Euro 5 Erfolgreich getestet und ist im Angebot!

08/2008 - SCANIA Euro 5 in Testphase... bald im Angebot!

Fuhrparkleiter, Sie möchten mehr über die Fahrweise Ihrer Fahrer wissen?

Sie haben einen Verdacht... und brauchen jetzt genauere Messwerte?

Referenz Beispiele 1 & 2

Die Vorzüge und Vorteile einer Wassereinspritzung.

Je geringer die Strömungsverluste im Ansaugweg, desto höher ist die Leistungsausbeute.

GPSauge TR1
Technik & Funktion

Mit dem GPSauge™ TR1 orten Sie Ihre Trailer präzise über Monate hinweg via GPSoverIP, auch wenn keine Bordspannung zur Verfügung steht. Das GPSauge™ TR1 besitzt einen leistungsfähigen Akku, welcher den Betrieb für bis zu 24 Monate gewährleistet. Ihre Trailer werden selbst dann geortet, wenn diese ohne anliegende Bordspannung rangiert werden. Alle für den Betrieb notwendigen Bauteile (GPS- und GSM-Antenne, Akku, Bewegungssensor etc.) wurden im TR1 integriert. Neben der GPS-Position lassen sich zusätzliche Signale (Tür auf/zu, Temperatur etc.) sowie allgemeine Daten übersenden. Das TR1 enthält bereits die erweiterte DATAoverIP-Schnittstelle, mit der sich allgemeine Daten (RFID, Barcodes etc.) bidirektional austauschen lassen.

Einige Features:

Live-Ortung mit GPSoverIP
Das GPSauge™ TR1 sendet seine GPS-Position via GPSoverIP präzise und in kurzen Intervallen live ins Internet. Der Anwender im Büro oder Zuhause sieht seine mit dem TR1 bestückten Fahrzeuge also immer in Bewegung und ist somit in der Lage, schnelle und effektive Entscheidungen zu treffen. -›weiter...

Datenübertragung
Mit dem GPSauge™ TR1 lassen sich über zusätzliche Anschlussoptionen, analoge und digitale Signale vom Fahrzeug aus ins Internet übertragen. Durch die integrierte, erweiterte DATAoverIP-Schnittstelle lassen sich sogar Daten aller Art (z.B. Daten aus dem digitalen Tacho, RFID, CAN-Bus (FMS), Barcodes, etc.) übertragen. -›weiter...

Integrierter Akku
Das Besondere am GPSauge™ TR1 ist die lange Akkulaufzeit. Das Gerät enthält einen leistungsfähigen Blei-Gel-Akku mit 7,2 Ah, welcher eine Standby-Zeit von 24 Monaten gewährleistet. In Verbindung mit dem eingebauten Bewegungssensor und dem Intelligent Power Management werden Positionen und zusätzliche Daten auch dann übertragen, wenn der Trailer ohne Bordspannung bewegt wird.

Alle Features:

  Standard Optional
Signalverarbeitung Präzise GPS-Signalverarbeitung

Im GPSauge TR1 arbeiten, wie bereits bei den Schwestermodellen, die ultimativen Chipsätze von SiRF Technology. Mit dem SiRFstarIII™ Chipsatz gewährleistet das GPSauge TR1 selbst in schwierigen Empfangssituationen stabile GPS-Signalverarbeitung.

 
Live-Tracking Livetracking mit GPSoverIP

Die GPS-Position vom GPSauge TR1 wird stets LIVE ins Internet gesendet. Sie sehen Ihr Fahrzeug immer in Bewegung. Manipulation ausgeschlossen.

 
Fahrtenbuch Fahrtenbuch

Einfacher und schneller geht es nicht: Dank präziser Spurübertragung steht Ihnen ein umfangreiches, verwertbares und editierbares Fahrtenbuch auf Knopfdruck zur Verfügung. Die Erfassung der Fahrt (Geschäftlich, Privat, Arbeitsweg) kann direkt am IN1 vorgenommen werden.

 
Tageskilometeranzeige Tageskilomenteranzeige

Wollen Sie wissen, wieviele Kilometer Ihr Fahrzeug heute zurückgelegt hat? Das GPSauge TR1 übermittelt Ihnen die exakte Kilometerleistung via GPSoverIP Over-The-Air direkt an Ihren Büro-PC.

 
Fahrspuraufzeichnung Fahrspuraufzeichnung

Das GPSauge TR1 überträgt die gesamte Bewegung eines Fahrzeugs über das Internet. Die Fahrspur wird aufgezeichnet und steht für Auswertungen, Analysen und Statistiken an Ihrem Büro-PC zur Verfügung.

 
Tagesfahranzeige Tagesfahranzeige

Das GPSauge TR1 übermittelt Ihnen die exakte Kilometerleistung via GPSoverIP Over-The-Air direkt an Ihren Büro-PC. Über die mitgelieferte Software können Sie sich den Streckenverlauf eines ganzen Tages grafisch aufbereiten lassen.

 
Geozonen Alarm Geozonen-Alarm

Lassen Sie sich via SMS oder E-Mail alarmieren, wenn Ihr Fahrzeug einen definierten Bereich Betritt, durchfährt oder verlässt. Die Geozonen lassen sich abspeichern und jederzeit aktivieren.

 
Laufzeitstatistik Laufzeitstatistik

Möchten Sie gerne wissen, wie lange Ihr Fahrzeug schon unterwegs ist? Das GPSauge TR1 überträgt die Laufzeitstatistik direkt an Ihren Büro-PC. Mit der Laufzeitstatistik sehen Sie die Laufzeit für einen frei auswählbaren Zeitraum auf einen Blick.

 
Berichte Wertvolle Berichte

Sie benötigen Informationen zum Fahrverlauf, Arbeitszeiten oder Telemetriewerte? Die für Sie relevanten Berichte stehen Ihnen auf Wunsch täglich, wöchentlich oder monatlich zur Verfügung.

 
GPSoverIP Programmierschnittstelle für GPSoverIP

Erstellen Sie eigene Softwareanwendungen oder integrieren Sie die durch GPSoverIP erzeugten Geokoordinaten in Ihre bereits bestehende Anwendung. Die GPSoverIP Programmierschnittstelle steht Ihnen kostenlos zur Verfügung.

 
clickApoint clickApoint

Vermindern Sie Leerfahrten und stellen Sie Ihre GPS-Position der neuen Online Suchmaschine www.clickApoint.com zur Verfügung.

 
DATAoverIP Programmierschnittstelle für DATAoverIP

Erstellen Sie eigene Softwareanwendungen oder integrieren Sie die durch DATAoverIP übertragenen Daten in Ihre bereits bestehnde Anwendung. Die DATAoverIP Programmierschnittstelle steht Ihnen kostenlos zur Verfügung.

 
Digital-Analog Anschlüsse Digital/Analog-Anschlüsse

Nutzen Sie die Digital/Analog-Anschlüsse des GPSauge TR1, wenn Sie neben der Liveposition Statusmeldungen (z. B.: Türe auf/zu, Hydraulik etc.) oder Zusatzinformationen (z. B.: Temperatur, Füllzustand, etc.) übermitteln wollen.

 
Digital-Analog Zubehör Digital/Analog-Zubehör  
Update Over-The-Air Update

Um Ihr GPSauge TR1 auf dem neuesten Stand zu halten, können Sie die Software von der Ferne aus aktualisieren (Over-The-Air Update). Auch Erweiterungen oder Updates lassen sich somit aufspielen.

 
Antennen Integrierte Antennen

Sowohl die GSM- als auch die GPS-Antenne sind im Gehäuse vom GPSauge TR1 untergebracht.

 
Powermanagement Intelligent Powermanagement

Eine der grössten Herausforderungen bei der Entwicklung vom GPSauge TR1 war das Energiemanagement. Mit dem Intelligent Powermanagement bleibt das GPSauge TR1 selbst bei Unplug-Betrieb permanent auf dem PC-Bildschirm.

 
Multilingual Multilingual

Die mitgelieferte Software steht in den Sprachen Deutsch, Englisch, Polnisch und Türkisch zur Verfügung. Neue Sprachvarianten lassen sich innerhalb kürzester Zeit integrieren.

 
Fahrspur Historie Fahrspur-Historie

Wer? Wo? Wann? Wie schnell? Wie lange? Die Fahrspur-Historie steht Ihnen auf Wunsch auch noch nach über 24 Monaten zur Verfügung.

 
Auftragsmanagement Auftragsmanagement

Sowohl die mitgelieferte Software als auch die Schnittstelle verfügen über ein hochwertiges Auftragsmanagement. Teilen Sie Ihre Fahrzeuge optimal ein, versenden Sie Fahraufträge und lassen Sie sich erledigte Aufträge bestätigen.

 
Statusübermittlung Statusübermittlung

Pause, Stau, Abladen, Frei, Besetzt? Übermitteln Sie den Status bequem per Knopfdruck oder automatisiert mittels Kontaktschalter.

 
Sendungsverfolgung Sendungsverfolgung

Die Sendungsverfolgung können Sie automatisch jedem Auftrag zuordnen oder jederzeit von einem internetfähigen PC an Ihren Kunden senden. Mit dem GPSauge TR1 ist die Aktivierung der Sendungsverfolgung sogar vom Gerät selbst aus möglich.

 
Lenkzeiten-Ruhezeiten Lenk- und Ruhezeiten

Das IN1 überträgt die Fahrspur lückenlos und manipulationssicher via GPSoverIP. Sowohl Disponent als auch Fahrer behalten somit stets den Überblick über die Lenk- und Ruhezeiten. Zusätzlich lassen sich die Daten des Digitalen Tachografen übertragen.

 
Alarm Automatischer Alarm bei unerlaubter Bewegung

Mit dem GPSauge können Sie einen automatischen Alarm bei unerlaubter Bewegung einstellen. So werden Sie beispielsweise bei einem Diebstahlversuch via E-Mail oder SMS unverzüglich alarmiert.

 
CAN-FMS Übertragung von CAN-Bus (FMS)

Telemetriewerte können Sie online überwachen und auswerten. Schliessen Sie hierzu das IN1 mittels Adapter an die FMS-Schnittstelle an. Die Übertragung erfolgt via DATAoverIP.

 
Digitaler Tacho Übertragung von Digitalem Tacho

Mit dem GPSauge TR1 stehen hierzu verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. So lassen sich die Daten entweder direkt am Digitalen Tacho oder optional über die FMS-Schnittstelle auslesen und via HLD übertragen.

 
Arbeitszeiterfassung Arbeitszeiterfassung

Mit dem GPSauge TR1 werden Arbeitszeiten automatisch erfasst und stehen zur Weiterverarbeitung unmittelbar zur Verfügung. Der Fahrer hat die Möglichkeit den aktuellen Status mittels Knopfdruck zu definieren.

 
Eingebauter Akku Eingebauter Blei-Gel-Akku

Der eingebaute Blei-Gel-Akku hält das GPSauge TR1 bis zu 24 Monate auf Trab, selbst wenn in dieser Zeit keine Bordspannung anliegt. Die Aufladung erfolgt automatisch bei gekoppelter Zugmaschine.

 
Bewegungssensor Bewegungssensor

Nach längerer Standzeit schaltet das GPSauge TR1 in den Ruhezustand um den eingebauten Akku zu schonen. Das Gerät wird durch einen Sensor aktiviert, welcher bereits die kleinste Bewegung registriert.

 

‹– zurück GPSauge™ Produkte | Haben wir Ihr Interesse geweckt ? Kontakt –›